Vince WeberVince Weber hat schon in ganz jungen Jahren einen sehr eigenständigen Ton am Klavier entwickelt. Ebenso unverwechselbar ist sein Gesang. Er hat seine Vorbilder, das Boogie Woogie Trio ebenso wie Taj Mahal oder Randy Newman genau studiert, und dann wurde "I'm The Boogie Man" daraus. Dieses Stück hat ihn in die Hitparaden gebracht und den Weg für diese Art von Musik in den Medien geöffnet. Seine große Popularität ließ ihn große Hallen füllen, er moderierte jahrelang eine eigene Radioshow, trat bei ungezählten Festivals auf. Sein kraftvolles Pianospiel, das perkussive Stampfen des Fußes im Takt, hat viele junge Pianisten/Sänger animiert ihm nachzueifern. Diese "schwarze" Bluesstimme reißt mit und zieht nach wie vor das Publikum in ihren Bann - nach einem Schlaganfall nunmehr sein einziges "Instrument".

Als Gastgeber ist Vince Weber jedes Jahr mit dabei!

Vince Weber

Diz Watson Artists Joja Wendt