guenther henzel neuGünther Henzel spielt aus reiner Freude Boogie Woogie-Piano, ebenso erfreulich für das Publikum. Sehr bewandert in der Auswahl von ausgefallenen Stücken, präsentiert er immer wieder Überraschungen am Instrument. Günther, ein Stammgast am Klavier im legendären Hamburger "Sperl", hat dort ebenso wie auf der Bühne der Fabrik schon manche lange Piano-Nacht mitgespielt.

Zu Gast bei The Hamburg Boogie Woogie Connection: 1996, 2003, 2004, 2008, 2013 und als Sessiongast 2012

Dominik Heins Artists Nino Hiemann