Hortig MichaelMichael Hortig aus Graz ist bereits seit den 1970er Jahren in der Szene, und zwar nicht nur als Pianist aktiv. Er recherchiert unermüdlich, hat "Fieldrecordings" im Süden der USA gemacht, sprich Interviews und Musikaufnahmen fast vergessener Bluesleute. Er bringt einschlägige Artikel zum Thema Blues heraus. Am Piano widmet er sich der Musik früher Barrelhouse-Pianisten, viele heute fast vergessen. Sehr interessante Töne und Farben entstehen bei seinem virtuosen Spiel, das auch Eigenkompositionen beinhaltet. Michael ist Mastermind des "Steirischen Boogie Woogie Festivals", das jedes Jahr in Arnfels stattfindet.

Zu Gast bei The Hamburg Boogie Woogie Connection 2015

Michael Hortig

Steirisches Boogie-Woogie-Festival